Clara Fernandez: beruflicher Werdegang

seit März 2015
OAP Offermann Architektur & Projekte, Zürich

Recherchen und Untersuchungen im Bereich Saalakustik und Vorfabrikation, Ausgangspunkt bilden höchste Ansprüche an die Wahrnehmung von Klassik über Zeitgenössische Musik bis hin zu Jazz, vorwiegend im Bereich unverstärkte Darbietungen.

Weiterbearbeitung des Studienprojektes ¨Akustikmaschine¨, Entwicklung eines konzeptuellen Gebäudes.

Erprobung von 3D Modellierungen (BIM) bei der Entwicklung von Kulturbauten mit Gross-Element - Vorfabrikation in mehreren Varianten.

Testen der entwurfsunterstützenden Anwendung von 3D+-Modellierung

Erstellen der responsiv-design Website des Büros

- Visualisierungen für verschiedene Projekte, u.a. Typenhaus Lux, Akustik Maschine, Kraftwerk Linth Limmern, Tierfehd

Sep 2014 - Dez 2014
Praktikum im Architekturbüro Michael Strauss, Wien
Wettbewerb, Einfamilienhaus

2013 Diplom in Architektur
IE University Segovia

züruck